Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

„Auch Kämpfen will gelernt sein“

Kinder mit Boxhandschuhen

13. Mär, 2019

Kinder mit Boxhandschuhen?

Grundschüler, die sich auf dem Pausenhof mit Aggressionsschlägern bearbeiten?

Bei uns ist das gelebter Alltag.

 

 

 

Unter dem Motto „Auch Kämpfen will gelernt sein“ hat sich die Ganztagesschule Hohensteinschule beim 24-Stunden-Lauf für Kinderrechte erfolgreich mit einem Projektantrag beworben und Zuschüsse für Materialien erhalten.

Denn einige unserer Kinder sind von sieben bis 17 Uhr in unserer Einrichtung und es ist sozusagen ihr zweites Zuhause. Und in jedem Zuhause gibt es Konflikte, denn welcher Tag hängt schon immer voller rosa Wolken? Wir haben bemerkt wie wichtig es ist auch mal „Luft rauszulassen“ und sich auszupowern. Um dies aber pädagogisch begleiten zu können, benötigten wir nicht nur Zeit und Raum, sondern auch Material. Durch die Bezuschussung des Projektes konnten wir folgendes Material beschaffen:

 

  • Aggressionsschläger für den Pausenhof
  • Boxsack
  • Boxhandschuhe

 

Das pädagogische Fachpersonal leitete die Einführung, in der nicht nur der richtige Umgang mit dem Material besprochen wurde, sondern auch allgemeine Regeln beim Kämpfen. Diese Materialien sind besonders in der Mittagspause von 12.15 – 14 Uhr sehr beliebt und kommen täglich zum Einsatz.

Als krönender Abschluss konnte noch eine „professionelle Kampftrainingsstunde“ finanziert werden, um pädagogische Kampfspiele kennenzulernen und diese sicher anzuleiten.

 

von Ganztagsschule Hohensteinschule
Standort Mönchfeld

Fasching im Schülerhaus/in der GTS

06. Mär, 2019

Faschingsferien

Bei uns geht's bunt zu!

Am Faschingsdienstag gab es eine tolle Faschingsparty bei uns in Mönchfeld. Sowohl Kinder der Ganztagsschule, als auch des Schülerhauses kamen verkleidet und hatten mittags jede Menge Spaß beim Tanzen, Spiele spielen und natürlich Leckereien essen. :-)

Wir wünschen allen noch schöne Faschingsferien bei uns in der Betreuung!

 

von Schülerhaus & Ganztagsschule Herbert-Hoover-Schule
Schülerhaus Schwabschule

Offene Arbeit und Kultur im Schülerhaus Schwabschule

27. Feb, 2019

Nach den Herbstferien 2018 starteten die vierten Klassen des Schülerhauses Schwabschule mit einem neuen, offenen und an die Bedürfnisse der „Großen“ angepassten Konzept.
Die Kinder haben, im Rahmen der neuen Struktur, die Möglichkeit ihren Tagesablauf am Nachmittag selbst zu gestalten und sich gezielt die Projekte auszusuchen, die sie interessieren. Auch Ausflüge außerhalb der Ferienzeit werden innerhalb des neuen Konzepts ermöglicht.

Im Zuge dessen nahmen Ende Januar 13 Kinder an einem Ausflug zur Staatsgalerie teil und durften Tiere in der Kunst, durch eine Führung und einem anschließenden Workshop, näher kennenlernen.

Mit der einfachen Programmiersprache „scratch junior“ konnten 12 Kinder direkt eine Woche später in der Computerspielschule animierte Kurzfilme und eigene Spiele programmieren.

von Schülerhaus Schwabschule

Stressabbau - Frau Tardiu

25. Feb, 2019

Mit der progressiven Muskelentspannung nach E. Jacobson fördere ich die Lern- und Konzentrationsfähigkeiten der Kinder.

Wir reduzieren der Muskeltonus und entwickeln der Vorstellungskraft.

Die Aktivierung des vegetativen Nervensystems, Atemschulung und Durchblutungsförderung sind auch durch das Programm positiv

beeinflussen worden. Auch bei Unterstützung bei emotionaler Belastung oder Schmerzzustände kann Stressabbau uns helfen.

von Ganztagsschule Marienschule
Frau Tardiu, Klasse 1b

Werte AG

25. Feb, 2019

Wir sprechen u. a. über  Freundschaft, Gerechtigkeit, Glück, Fremde, Leben und Tod, Angst und Liebe.

Mit der Hilfe von der römischen Göttin Justitia oder dem berühmten Redner und Philosophen Cicero  werden wir z.B. die meisten

großen Werte unserer Welt verstehen lernen.

Jede Woche wird in kleinen Gruppen an unseren Themenstationen philosophiert

und am Ende der Stunde allen Kindern der Gruppe vorgestellt.

Dabei lernen die Kinder mit Kommunikationsregeln und konstruktiven Feedback umzugehen.

 

von Ganztagsschule Marienschule
Copyright 2019 Caritasverband für Stuttgart e.V. All Rights Reserved.