Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

E wie Erdbeere
2021-05-20 09:10
von Ganztagsschule Marienschule

E wie Erdbeere

Erdbeeren duften nicht nur und schmecken nach Sommer, sie sind auch ein sehr gesundes Obst. Die kleinen „Vitaminbomben“ enthalten sogar mehr Vitamin C als Orangen und Zitronen.

Erdbeerstauden wachsen bei uns auf Feldern, im Garten und sogar in Hochbeeten und Töpfen auf Terrassen und Balkonen. Die Erntezeit der heimischen süßen, roten Beeren ist ab Frühsommer von Mai bis Juli. Wenn ihr im Supermarkt im  Winter oder im Frühjahr Erdbeeren kauft, so haben sie eine lange Reise hinter sich und stammen aus wärmeren Ländern wie Marokko, Ägypten oder Spanien.

Schon in der Steinzeit haben die Menschen Erdbeeren gegessen und im Mittelalter gab es wohl bereits Erdbeerfelder. Allerdings waren die nur mit der kleinfrüchtigen, europäischen Walderdbeere bepflanzt. Die Gartenerdbeere, wie wir sie kennen, mit den großen Früchten wurde vor ungefähr 250 Jahren aus zwei nord- und südamerikanischen Erdbeerarten gezüchtet.

                                                                  

Erdbeeren sind eigentlich gar keine Beeren. Dafür müssten die Samen im Fruchtfleisch eingebettet sein. Die kleinen grün-gelben Samen, Nüsschen genannt, sind aber auf der Außenhaut der Erdbeere zu finden. Deshalb ist die Erdbeere eine Sammelnussfrucht.

Aus Erdbeeren könnt ihr viele leckere Sachen zubereiten: Erdbeer-Milchshake, Erdbeerkuchen, Erdbeermarmelade und…und…und…

Eine Erdbeerbowle habt ihr vielleicht noch nicht probiert- hier ist das Rezept:

500 g Erdbeeren waschen, die Stiele mit den Kelchblättern entfernen, die Früchte klein schneiden und in eine große Schüssel geben. Nun mit 0,5 l Kirschsaft, 0,5 l Traubensaft und einer Flasche Mineralwasser auffüllen. Mit einem Schöpflöffel die Bowle auf Gläser verteilen und servieren.

Das Erdbeermandala zum Ausmalen findet ihr hier:

Zurück

NEUESTE BEITRÄGE
05 Okt
von Ganztagsschule Marienschule

05.10.2021 - Ich darf Euch unseren Sorgi namens Biff vorstellen…

04 Okt
von Ganztagsschule Marienschule

04.10.2021 - Zurzeit fällt sie von den Bäumen und es macht den Kindern großen Spaß sie zu sammeln...

01 Okt
Wann Freunde wichtig sind? – Eigentlich immer!
von Ganztagsschule Marienschule

01.10.2021

Wann sind Freunde wichtig? Was bedeutet echte Freundschaft? Was ist für eine Freundschaft

Copyright 2021 Caritasverband für Stuttgart e.V. All Rights Reserved.